Team

Isabella Caldart hat ihr Volontariat im Belletristiklektorat des Klett-Cotta Verlags beendet und arbeitet jetzt als freie Journalistinkellnerinlektorin in Frankfurt. Sie macht allerhand Jux und Tollerei mit dem geschriebenen Wort, unter anderem auf ihrem Blog novellieren.com.

Frank O. Rudkoffsky (*1980) hat in Tübingen Allgemeine Rhetorik, Neuere Deutsche Literatur und Politikwissenschaft sowie am Studio Literatur und Theater studiert. Nach mehreren Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien erschien im Herbst 2015 sein Debütroman Dezemberfieber beim Verlag duotincta. Aktuell ist er auch Mitherausgeber eines karitativen E-Books zur Flüchtlingskrise (Willkommen! Blogger schreiben für Flüchtlinge), das im Dezember 2015 beim Digitalverlag Mikrotext erschien. Außerdem bloggt er auf www.rudkoffsky.com über Literatur und sein eigenes Schreiben.

Ulrike Schiefelbein studierte Germanistik (und Psychologie) in Jena, Tübingen und St. Louis und arbeitet an der Dissertation über Ch.M. Wieland.

Tibor Schneider (*1978) bekam 2013 ein Stipendium beim Förderkreis deutscher Schriftsteller in Baden-Württemberg, 2014 das Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg. Sein Gedichtband „zimt fuer deutschland“ erschien 2016 beim Größenwahn Verlag. Mit einem Vorwort von Monika Rinck. https://tiborschneider.wordpress.com

Beirat: Lila Bohley

Layout: Nadine Tsalawasilis

Ehemalige: Harald Kienzler, Christiane Schweitzer, Anselm Treichler, Lisa Müller

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s